Unsere Weihnachtsgänse

Das Beste zum Feste

Privatkunden

Sichern Sie sich frühzeitig eine herrlich leckere Martins- und Weihnachtsgans aus regionaler Weidehaltung direkt vom Produzenten. Sie erhalten Ihre küchenfertige Gans vakuumverpackt mit ca. 3,5 -4,5 kg Schlachtgewicht inklusive Innereien d.h. Leber, Herz, Magen. Sollten Sie in Ihrer Küche eigenes Schmalz zubereiten wollen, erhalten Sie auf Anfrage gerne auch das Flomen Ihrer Gans mit dazu.

Verkauft wird ausschließlich frische Ware: Gekühlt oder tiefgefroren – ganz nach Kundenwunsch.

Der Preis beträgt 13,50 € je kg Schlachtgewicht bei Verkauf ab Hof. Bei Lieferung wird eine zusätzliche km-Pauschale veranschlagt.

Restaurants & Hofläden

Legen Sie als Gastronom Wert auf hohe Fleischqualität? Gans gleich ob traditionell oder „mal GANS anders“ – ich bin offen für die unterschiedlichste Küchen und freue ich mich über Ihre Anfrage!

Planen Sie für Ihren regionalen Hofladen eine Ausweitung ihres Sortiments auf artgerecht gehaltenes Geflügel aus bäuerlicher Freilandhaltung und Gänsespezialitäten? Dann sollten Sie unbedingt Kontakt zu mir aufnehmen!

Gänseschmaus

gans besondere Köstlichkeiten

Neben Gänsebraten, wird auch Gänsefleisch weiter verarbeitet. Von Januar bis Februar können wir Liebhaber von geräuchtertem Gänsefleisch eine Freude bereiten. Oder probieren Sie unsere leckeren Brotaufstriche.

Spickbrust, 250 -350 g, geräuchert zu 4 €/ 100 g.

Gänseschmalz mit Röstzwiebeln: 3 € je 120 g Glas

Gänseleberwurst mit Backpflaume verfeinert: 4 € je 150 g Glas

Gänse-Rilettes: 4,50 € je 150 g Glas.

Rilettes ist in Frankreich eine beliebte Delikatesse. Dabei handelt es sich um konfiertes d.h. im eigenen Fett gegartes und somit haltbar gemachtes Gänsefleisch, welches hervorragend zu frisch gebackenem Sauerteigbrot schmeckt. Überzeugen Sie sich selbst!

Uckermärker Rind

Unser Rindfleisch in Steakhaus Qualität

Seit Jahresbeginn vermarkten wir nun auch unser eigenes Rindfleisch. Zwei Herden der robusten Regionalrasse „Uckermärker“ wachsen unter den hohen Standards der artgerechten Tierhaltung auf: Kälberaufzucht an der Mutterkuh bis zum 6. Monat, Strohhaltung mit viel Tageslicht und großzügigen Liegeflächen mit Auslaufbereich.

Geschlachtet werden die zweijährigen Tiere in der nahegelegenen Landfleischerei Retzlaff in Schönfeld bei Tantow. Immer dann, wenn wir genug Vorbestellungen gesammelt haben, wird ein komplettes Rind geschlachtet und verteilt. Das Fleisch hängt 2 Wochen ab, wird zerlegt und geht anschließend in den Verkauf.

Verkauft wird das Rindfleisch frisch als abgepackte Fleischtüte mit ca. 4,5 kg zu 60 € (13,30 € je kg) oder ca. 6,5 kg zu 80 € (12,30 je kg). Eine Fleischtüte enthält Steaks, Braten, Gulasch und Rouladen, sowie Suppenfleisch/Beinscheiben und Hackfleisch. Das Hackfleisch wird aus Haltbarkeitsgründen ausschließlich tiefgefroren verkauft (-18°C). Rib-eye, Rumpsteak oder T-Bone Steak (25 €/kg), sowie Filet (20 €/ 500g) können zusätzlich bestellt werden. Genaue Mengenangaben sind erst nach Schlachtung und Zerlegung möglich.

Weine

Grüße aus Rheinhessen

Sind Sie noch auf der Suche nach dem passenden Wein zu Ihrerem Gänsebraten oder Steak? Dann könnten Sie die trockenen Rot- und Weißweine (Jahrgang 2016) aus meiner rheinhessischen Heimat vom Weingut der Familie Stauffer interessieren:

Cuvée rot  „Von der Platte“                                              8,30 €

Cabernet Sauvignon Qualitätswein                                         8,50 €

Grauer Burgunder Qualitätswein                                           6,30 €

Riesling Qualitätswein                                                       8,80 €

Abholung

Ihre Vorbestellung können Sie an folgenden Tagen in unserem Hofladen abholen:

Freitag, den 1. März 2019 von 14 bis 18 Uhr
Samstag, den 2. März 2019 von 9 bis 13 Uhr

Vorbestellungen

Das Bestellformular wird zur Zeit aktualisiert. Für Vorbestellugen von Wein und Rindfleisch oder einem bestimmten Gänseprodukt (Keule, Spickbrust) bitte ich Sie daher mir eine kurze Nachricht in das Mitteilungsfeld zu schreiben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bestellformular

Zu welcher Kundengruppe zählen Sie sich?
PrivatkundeHofladenRestaurant

Abholung oder Lieferung?

Selbstabholung ab HofLieferung nach Absprache
Wie möchten Sie im Vorfeld über Schlachttermine informiert werden?
per Mailtelefonisch
Würden Sie gerne meinen Newsletter inkl. Hinweise zum Blog und Veranstaltungen erhalten?
Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
Ja
Möchten Sie noch etwas mitteilen?

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme verwendet werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@gruener-gaensehof.de widerrufen.