Das Beste zum Osterfeste

bio-Weidelamm vom Milchschafhof

 

In Schönhausen am Fuchsberg bei Strasburg (Uckermark) produziert der Schäfer Oliver Barf mit seinen 80 Milchschafen nicht nur Fleischspezialitäten vom Weidelamm, sondern seit 2019 auch die verschiedensten Käsesorten wie Feta, Frischkäse, Schnittkäse und Gouda.

Die Lämmer werden muttergebunden aufgezogen und erst um die 10. Woche abgesetzt. Die Haltung erfolgt ganzjährig auf der Weide und das Futter kommt vom Biobauern aus der Nachbarschaft. Über die Herde wachen zwölf Hüte- und Herdenschutzhunde. Die Schlachtung erfolgt bei der Landfleischerei Monika Retzlaff-Sell in Schönfeld bei Tantow.

Bei unserem Ladenkonzept setzen wir voll auf Regionalität und wesensgerechte Tierhaltungskonzepte. Aus diesem Grund passt das Angebot von Oliver Barf sehr gut zu uns. Daher möchten wir Ihnen erstmals die Möglichkeit geben ein Oster-Fleischpaket mit inspirierender Rezeptbeilage vorzubestellen:

Variante 1
Schulter (1,5 kg) , 4 Kotletts (500 g), Hack (500g), Haxe und Rippe (500g)
Gesamtgewicht ungefähr 3-3,5 kg
Preis: ca. 65 € (20 €/ kg)

Variante 2
Keule (2 kg), 4 Kotletts (500g), Hack (500g), Haxe und Rippe (500g)
Gesamtgewicht ungefähr 3,5-4 kg
Preis: ca. 80 € (22 € je kg)

Abholung:

Mittwoch, den 31. März 2021 von 13 bis 18 Uhr

Donnerstag, den 1.April 2021 von 9 bis 16 Uhr

Sollten Sie Interesse an einer Bestellung haben, sprechen Sie uns gerne an.

Mehr Informationen zum Hof:
Milchschafhof am Fuchsberg, Oliver Barf
Dorfstr. 45, 17337 Schönhausen
Tel: 01575 88 43 863
www.milchschafhof-am-fuchsberg.de